Menu  
Return
Error

METRO GROUP

Gemeinsam mit dem US-Unternehmen Techstars, einem der international renommiertesten Start-up-Netzwerke, startet die METRO GROUP im Februar die Förderung innovativer Start-ups. Das neu aufgelegte Förderprogramm „Techstars METRO Accelerator“ richtet sich an Gründer mit innovativen, digitalen Anwendungen für Gastronomie, Hotellerie und Catering. Der „Techstars METRO Accelerator“ ist der erste weltweit, der sich auf Technologie-Anwendungen für Gastronomen und Hoteliers, eine Kerngruppe von METRO Cash & Carry, fokussiert.

Im August übernimmt die METRO GROUP das Unternehmen Classic Fine Foods (CFF), einen der führenden Anbieter für Food Service Distribution (FSD) – also die direkte Belieferung von Kunden aus den Bereichen Hotel, Restaurant und Catering mit Lebensmitteln. Mit CFF erhält METRO Cash & Carry Zugang zum Premium-FSDMarkt in stark wachsenden asiatischen Megastädten und im Mittleren Osten.

Für 2,8 Milliarden Euro trennt sich die METRO GROUP im September von der Warenhauskette Galeria Kaufhof. Neuer Eigentümer ist die kanadische Hudson’s Bay Company (HBC), einer der führenden Händler und zugleich ältestes Unternehmen Nordamerikas. Die Vereinbarung zwischen der METRO GROUP und HBC enthält umfassende Verpflichtungen über den Erhalt von Arbeitsplätzen und Standorten. Mit dem Verkauf von Galeria Kaufhof setzt die METRO GROUP die Optimierung ihres Portfolios sowie ihre strategische Neuausrichtung erfolgreich fort.

Im Dezember hat die METRO GROUP ihre Großhandelsaktivitäten in Vietnam an die thailändische TCC verkauft.